„Seelenfunken“

Musik und Poesie mit Sonja Garcia Burgos & Begleitung am Donnerstag, 22. August 2019, Beginn 19.00h. Der Eintritt kostet 10,00 Euro.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Ausstellung „Faszination Seifenblasen“ von Sonja Garcia Burgos und Claus Mügge in unserem Haus statt. 

Musikalische Lesung

Am Samstag, 3. August, 19.00h erwartet uns ein ganz besonderes Highlight. Maria Herrlich liest aus ihren Nixen-Dessous, der Katzenwäsche und den Love Letters aus Absurdistan und wird dabei von Karin Reitz auf der Harfe begleitet. Irischer Folk, aber auch Klassik – ein buntes Programm steht uns bevor. Das alles eingebettet in das Wochenende rund um den Märchensonntag. Wir hoffen auf zahlreiche Gäste!

Der Eintritt kostet 10,00€. 

Update Veranstaltungsliste

Das zweite Halbjahr 2019 hat sich nun gut gefüllt:

  Datum Uhrzeit Thema Kosten
  12.07. 18.30h Vernissage mit Sonja Burgos  
  03.08. 19.00h Maria Herrlich und Karin Reitz – musikalische Lesung 10,00€
  04.08. ganztägig

Märchensonntag – 1 Jahr Literaturcafé

  22.08. 19.30h musikalische Lesung mit Sonja Burgos 10,00€
  19.09. 19.30h Tanja Langer liest 9,00€
  21.09. 10.30h

Schreibseminar
von und mit Cornelia Grasmück

75,00€
   06.10. 18.30h

van Gogh in Häppchen
6 Gänge, 6 Weine, 12 Gemälde
mit Peter Bothmann und Bettina Paust

69,00€
  17.10. 19.30h

Reiner (Roßkopf) spielt (Reinhard) Mey

4,00€
  07.11. 19.00h

Hans-Jürgen Lenhart liest
mit Matthias Ullrich

7,00€
  28.11. 16.00h

Gudrun Kneip liest

3,00€

Für alle Veranstaltungen nehmen wir unter 06663-474 9905 gerne Reservierungen entgegen. Speziell für den van Gogh-Abend bitten wir um verbindliche Anmeldung; hier sind nur noch wenige Plätze frei.

Der Juni steht vor der Tür

Für den Monat Juni zwei wichtige Hinweise:

  • Pfingstmontag, 10. Juni sind wir zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie da. 
  • Donnerstag, 27. Juni, 19.00h: Lesung mit Wolfgang Rill. Der Eintritt kostet 5€. 

Zu unserer Veranstaltungsliste sind zwei Termine hinzugekommen:

  • 12. Juli Vernissage zur Ausstellung „Funken & Farben“ von und mit Sonja Garcia Burgos und Claus Mügge, Beginn 18.30h
  • 22. August musikalische Lesung „Seelenfunken“ von Sonja Garcia Burgos. Beginn: 19.00h, Eintritt: 10€. 

Lesung am 16. Mai

Am Donnerstag nächste Woche liest Wiebke Eden bei uns. Die Veranstaltung beginnt um 19.30h und kostet 8,00€. Aufgrund der begrenzten Zahl an Sitzplätzen bitten wir wie immer um Anmeldung. 

Veranstaltungsübersicht

Ein kleiner Ausblick auf unsere Veranstaltungen für das weitere Jahr:

Datum Uhrzeit Thema Kosten
16.05. 19.30h Wiebke Eden liest 8,00€
27.06. tba Wolfgang Rill liest tba
03.08. tba Maria Herrlich liest tba
04.08. ganztägig

Märchensonntag –
1 Jahr Literaturcafé

 
19.09. 19.30h Tanja Langer liest tba
21.09. 10.30h

Schreibseminar
von und mit Cornelia Grasmück

75,00€
 06.10. tba

van Gogh in Häppchen
6 Gänge, 6 Weine, 12 Gemälde
mit Peter Bothmann und Bettina Paust

69,00€
07.11. 19.00h

Hans-Jürgen Lenhart liest
mit Matthias Ullrich

7,00€
28.11. 16.00h

Gudrun Kneip liest

3,00€

Diese Aufstellung kann selbstverständlich noch hier und da Änderungen und Ergänzungen erfahren. Wir nehmen jedoch gerne ab sofort unter 06663-4749905 für jede Veranstaltung Anfragen und Reservierungen entgegen. Vor jedem Termin erfolgt noch einmal ein separater Hinweis.

Lesung mit Gudrun Kneip

Nach der Lesung ist vor der Lesung. Nach dem gestrigen märchenhaften Abend mit Hans-Jürgen Lenhart folgt am Donnerstag, 11. April ein Nachmittag mit Gudrun Kneip, die bereits im November 2018 aus ihrem Buch „Von Gäulsbauern und Brieslaabsoß“ vorgetragen hat. Seinerzeit konzentrierte sie sich auf die Vorweihnachtszeit, und wir sind schon gespannt, was sie dieses Mal mitbringen wird.

Wir freuen uns sehr, denn die Lesung im November hat das Publikum rundum begeistert.

Die Veranstaltung beginnt um 16.00h und kostet 3,00€. Um Reservierung wird gebeten. 

Lesung mit Hans-Jürgen Lenhardt

Am Donnerstag, 14. März, 19.00h tritt Hans-Jürgen Lenhardt in unserem Lesungsraum auf.

Der in Hanau am Main geborene Schriftsteller mischt die Märchen der Brüder Grimm neu auf für Erwachsene, die Kinder geblieben sind. Er hinterfragt die Klischees der Geschlechterrollen in Märchen und lässt sogar die Brüder Grimm lebendig werden. Witzige, sprachspielerische, kreative und ein klein wenig respektlose Märchen, die sich irgendwo zwischen Robert Gernhardt und Joachim Ringelnatz ansiedeln können. 1999 wurde Lenhart Sieger des Hessischen Poetry Slams.

Der Eintritt kostet 6,00€, um Anmeldung wird gebeten. Wir vom Literaturcafé sind schon sehr gespannt!